Menü

Bewerbungsblog | Karriere Blog: Tipps zu Bewerbung, Lebenslauf, Vorstellungsgespräch, Karriere machen

Bewerbungsblog | Karriere Blog von make-it-better: Tipps zu Bewerbung, Karriere, Vorstellungsgespräch, Lebenslauf, Karriere machen, berufliche Neuorientierung, Kündigung, Anschreiben, Lebenslauf, Vorbereitung Vorstellungsgespräch, Gehaltsverhandlung, Bewerbungsberatung, Bewerbungsunterlagen, Karriereberatung, Coaching für Selbstmarketing im Job, Karrieretipps, Prävention Burnout, Stressbewältigung, Work-Life-Ballance etc.

Nutzen Sie jetzt mein [ kostenloses Bewerbungsbuch ] mit seinen ganz praktischen Tipps und Bewerbungshilfen rund um die Bewerbung. Viel Erfolg beim Bewerben!


Bewerbungsblog | Karriere Blog: Bewerbungstipps & Karrieretipps rund um Bewerbung, Job, Karriere, berufliche Neuorientierung

Nach Tags gefiltert: berufliche neuorientierung berufliche veränderung bewerbungscoach coaching frauen karriere gehaltsgespräch jobsuche karriere kündigungsfristen lebenslauf loslassen tippsabsage nach vorstellungsgesprächabsagenabsolventenanfangssatz bewerbungangstanschreibenantwortenantworten bewerbungsgesprächantworten im bewerbungsgesprächantworten im vorstellungsgesprächarbeitenarbeitgeberarbeitgeberbewertungarbeitnehmerarbeitsagenturarbeitslosigkeitarbeitsmarktarbeitsplatzarbeitsstellearbeitszeugnisarbeitszeugnissearbeitszufriedenheitaufbau lebenslaufaufstiegsmöglichkeitenauftritt berufausbildungsstelleaussetzerazubisbefristungberufberufliche herausforderungenberufliche neuorientierungberufliche perspektivenberufliche standortbestimmungberufliche umorientierungberufliche veränderungberuflicher werdegangberufsbezeichnungenberufserfahrungberufslebenberufsprofilberufstätigkeit im lebenslaufberufungbeste mitarbeiter verlierenbetriebsklimabewerbenbewerber coachingbewerbertrainingbewerbungbewerbung 50+bewerbung beginnbewerbung erstellenbewerbung nach entlassungbewerbung scheibenbewerbung schreibenbewerbung verfassenbewerbungs-portalebewerbungsanschreibenbewerbungsberatungbewerbungsbildbewerbungsbuchbewerbungscoachbewerbungscoachingbewerbungsfotobewerbungsgesprächbewerbungsgespräch führenbewerbungshilfebewerbungslagenbewerbungsportalebewerbungsportraitbewerbungsratgeberbewerbungsschreibenbewerbungstippsbewerbungstrainerbewerbungstrainingbewerbungsunterlagen erstellenbezahlungbild für bewerbungblackoutblindbewerbungblockaden lösenburn outburnoutbusiness coachingchef werdencoachingcoaching bewerbungsgesprächcoaching vorstellungsgesprächcurriculum vitaecvdeligierendrucke recruitingeigene frageneinfühlungeinkommensverhandlungeinleitung bewerbungeinleitungssatzeinstellungsgesprächeinstiegssatz bewerbungsanschreibenemotionenempathieemployer brandingentlassungentlastungentscheidungsfindungentspannenentspannungerfolgerfolg im beruferfolgreich bewerbenerschöpfungerwartungen von mitarbeiternfehlzeiten im lebenslauffirmenflexible arbeitszeitenfluktuation der mitarbeiterfragen im vorstellungsgesprächfreistellungfreudefähigkeitenführenführungführungsaufgabeführungskräfte coachingführungskräftenachwuchsführungsstilgefühlegefühle nach kündigunggehalt verhandelngehaltserhöhunggehaltsgesprächgehaltsverhandlunggeheime kraftquellengenerationswechselgesprächführungglaubenssätzegoogle for jobsgrafische bewerbunggrund zu wechselngründe jobwechselhaltunghohes engagementhypnosehypnose coachingimaginationinitiativbewerbunginner kräfteinnere einstellungjobjobbörsenjobinterviewjobmessejobs findenjobsuchejobwechselkarrierekarriere coachingkarriere machenkarriereberaterkarriereberatungkarriereberatung für frauenkarrierecoachkarrieremessekarriereplanungkarriereschrittknow-howkontrollekosten bei kündigungkreative bewerbungkündigungkündigungsschocklebenlebenslauflebenslauf erstellenlebenslauf schreibenlebenslauf schreiben leistunglohnerhöhungloslassenlücke im lebenslauflücken im lebenslauflücken im lebenslauf füllenmachtmarketingmatchingmehr gehaltmehr gehalt fordernmentales coachingmentales trainingmentaltrainingmetasuchmaschinenmisserfolgmitarbeitermitarbeiter findenmitarbeiterbindungmitarbeitergewinnungmitarbeitersuchenachwuchsführungskraftneuer jobneustartnur absagen nach vorstellungsgesprächonline-bewerbungonline-bewerbungsformularonline-stellenbörsenoptimismusoutfitoutplacementoutplacement-beratungpassbild bewerbungperfekte bewerbungpersonal rekrutierungpersonalabbaupersonalbeschaffungpersonalerpersonalmarketingpersonalsucheperspektivlosigkeitpersönliche daten im lebenslaufpositive einstellungpositive haltungpositives denkenpotentialeprprobenprobezeitpräsentationpräventionprävention burnoutprüfungsangstrecruitingmesserecruitmentredeangst besiegenressourcenrichtig bewerbenrollenspielschamscheitern im bewerbungsgesprächscheitern im vorstellungsgesprächschlafstörungenschlechtes betriebsklimaschuldsehnsuchtselbsthypnoseselbstmarketingselbstvertrauenselbstverwirklichungsocial media bewerbungsocial media kanälesprechblockadestartsatz anschreibenstationen im lebenslaufstellenangebotestellenanzeigestellenanzeigenstellenanzeigenanalysestellenbörsenstellenmarktstellensuchestressstärken nutzentabellarischer lebenslauftippstipps vorstellungsgesprächtrainingtraining vorstellungsgesprächtrancetraumarbeitsstelletraumjobtrennungsprozesstypische fragen im vorstellungsgesprächumorientierungunternehmenverdeckter arbeitsmarktverkaufsgesprächversagen im vorstellungsgesprächversteckte potentialeveränderungvisualisierungvorbereitungvorbereitung bewerbungsgesprächvorbereitung vorstellungsgesprächvorstellungsgesprächvorstellungsgespräch führenvorstellungsgespräch richtig führenvorstellungsgespräch vorbereitenwahl des arbeitgeberswarum wollen sie wechseln?wechselgrundwechselmotivationwertesystemwertschätzungwutzeugnisse und zertifikatezufriedenheitzukunftzukunftsperspektivenzukunftsängstezuversichtzwischenzeugnisärgerüberlastungüberraschungübungübung bewerbungsgespräch Alle Artikel anzeigen

Was ist beim Schreiben einer Bewerbung zu beachten?

Erfolgreiche Bewerbung, Tipps Gerd Altmann auf Pixabay

Eine Bewerbung ist erfolgreich, wenn eine Einladung zum Vorstellungsgespräch erfolgt. Das bedeutet, das Unternehmen hat Interesse an Ihrer Person und Ihrem Know-how gefunden.

Was macht eine erfolgreiche Bewerbung aus?

Nun sollte der Bewerbungsprozess starten. Doch welche Elemente gehören zu einer Bewerbung. Welche Schritte in welcher Reihenfolge sind sinnvoll, damit die Bewerbung perfekt wird? Denn bedenken Sie, es geht um Werbung also um positives Auffallen, um aus der Masse der Bewerber hervorzustechen. Wenn Sie die folgenden Aspekte beachten, sind Sie auf einem guten Weg zum neuen Job.

Worauf müssen Sie beim Bewerben achten?

  • Das Verfassen eines perfekten Bewerbungsschreibens stellt den aufwendigsten Teil einer Bewerbung dar.
  • Bevor Sie eine erfolgreiche Bewerbung schreiben, müssen Sie sich zuerst über Ihr Berufsprofil klar werden – welche Erfahrungen, Fähigkeiten, Know-how haben Sie?

    Weiterlesen…

Wie Sie nach 50 erfolglosen Vorstellungsgesprächen wieder Erfolg haben

Scheitern im Vorstellungsgespräch, Angst zu Versagen von rawpixel auf Pixabay

Versagensangst vor dem Vorstellungsgespräch? Nichts als Absagen, immer wieder Scheitern im Bewerbungsgespräch, die Angst im Vorstellungsgespräch zu versagen, macht sich breit. Doch was tun? Ein Coaching mit ganzheitlichem Ansatz kann die Lösung sein.

Erfolg und Misserfolg liegen manchmal ganz eng zusammen. Sie haben oft mit unserer inneren Einstellung, unseren Erfahrungen und Glaubenssätzen zu tun. Diese Faktoren sind nicht leicht zu beeinflussen, doch wenn es gelingt, ist vieles möglich und erreichbar.

Warum negative Glaubenssätze zum Misserfolg führen

Manchmal hypnotisiert man sich selbst, leider oft in Richtung Misserfolg. So war es auch bei einer Klientin von mir, die in einem Teufelskreis von Misserfolg im Bewerbungsgespräch gefangen war.

Weiterlesen…

Wie ein Oberarzt seinen nächsten Burnout verhinderte

Hypnose als Burnout Prävention Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

Jeder fünfte Arbeitnehmer erlebt in seinem Berufsleben einen Burnout oder zumindest Phasen, die dem Burnout sehr ähnlich sind. Besonders anfällig sind Mitarbeiter in helfenden Berufen wie Pfleger oder Ärzte. Ein Burnout ist die totale körperliche und emotionale Erschöpfung aufgrund beruflicher und privater Überforderung.

Warum Menschen in helfenden Berufen besonders gefährdet sind

Die Ansprüche an Ärzte sind enorm. Von ihnen wird weit mehr verlangt als nur fachliche Expertise. Sie sollen auch mitfühlend sein, auf Angst und Sorgen der Patienten und Angehörigen eingehen und immer einsatzbereit sein. Auch ist der Umgangston unter den Ärzten untereinander oft nicht sehr zartfühlend sonder eher rau. Die in Kliniken herrschende Zeitnot lässt keinen Raum, um Konflikte in Ruhe auszutragen. Insgesamt sehr schwierige Arbeitbedingungen gepaart mit hohen Erwartungen.

Weiterlesen…

Wie Sie sich mit 50plus erfolgreich bewerben

Richtig Bewerben Bild von Pexels auf Pixabay

Warum ältere Bewerber mit vielen Vorurteilen zu kämpfen haben und wie Sie den Personaler trotzdem überzeugen können.

Bewerbung 50+: Umschreibungen lauten zum Beispiel berufliche Neuorientierung mit 50 oder berufliche Veränderung 50, berufliche Umorientierung, nächster Karriereschritt. Zumeist verbergen sich hinter diesen höflichen Umschreibungen massives berufliche und persönliche Einschnitte und Krisen.

Anlässe für Bewerbung mit 50Plus

Hintergründe zum Neustart mit 50 Jahren können Umstrukturierungen von Unternehmen mit ausgesprochenen Kündigungen, Entlassungen oder Freistellungen, aber auch Probleme mit internen Konkurrenten, neuen Chefs oder auch gesundheitliche Probleme oder Burnout sein.

Weiterlesen…

Entlassung: Neustart im Beruf, aber wie?

Bild Entlassung, Kündigung – welche Chancen zum Neustart im Beruf gibt es von www.pixabay.de

Es stehen viele Entlassungen, Kündigungen, Trennungen von Arbeitnehmern in 2019 an. Gravierende berufliche Veränderungen für viele tausend Menschen müssen bewältigt werden. Neben Frühruhestand ist die Hilfe bei der beruflichen Neuorientierung, Bewerbung mit Bewerbungstraining für Fachkräfte oder Outplacement-Beratung für Führungskräfte als Soforthilfe anzusehen.

Die Entlassungswelle rollt

Es gibt Aussagen von Unternehmen zu Stellenstreichungen 2019. Das bedeutet für die Mitarbeiter und Führungskräfte nichts Gutes. Kündigungen sind nicht auszuschließen. Neben Ford, Bayer, Rheinbraun, Nokia entlässt auch SAP viele tausend Mitarbeiter. Es beginnt für alle ein Bangen und Warten. Wen trifft es? Wer bleibt verschont?

Weiterlesen…

Kündigung: Der Job ist weg! Was nun?

Entlassung: Was tun?

Sich bei der Bundesagentur für Arbeit arbeitssuchend melden. Mit Karriereberatung die berufliche Neuorientierung aktiv angehen. Mit Hilfe von Bewerbungscoaching, die perfekte Bewerbungsstrategie entwickeln und sich richtig erfolgreich bewerben. Die körperlichen Auswirkungen der Kündigung sowie psychischen Folgen von der Entlassung durch hypnosebasiertes Karriere Coaching besser verkraften.

Weiterlesen…

Kündigung: Selbst kündigen oder gekündigt werden

 

Ein Arbeitsvertrag ist in Deutschland ein privatrechtlicher Vertrag zweier Vertragspartner zur Begründung eines Arbeitsverhältnisses. Das bedeutet, der Vertrag kann unter der Wahrung bestimmter Formalien einseitig wieder gelöst werden. Dieser Sachverhalt nennt sich Kündigung. Damit die Kündigung wirksam ist, muss die andere Vertragsseite nicht zustimmen. Sie muss die Kündigung lediglich erhalten. Diese Tatsache vergessen viele, langjährig beschäftigte Arbeitnehmer.

Weiterlesen…

Bewerbungscoaching: Kündigung - Schuld war die Liebe!

Frage im Bewerbungscoaching: Richtig bewerben nach Kündigung in der Probezeit, wie geht das?

Leben wir, um zu arbeiten? Oder arbeiten wir, um zu leben? Die Antworten auf diese beiden Fragen sind heute im Berufsleben aktueller denn je. Es gibt immer wieder Situationen im Leben eines Menschen, die Entscheidungen von ihm fordern. Je nachdem, wie er sich entscheidet, ändert sich das gesamte Leben in diese oder jene Richtung. Es hat Konsequenzen auf das gesamte Privatleben und das Berufsleben.

Neulich im Bewerbungscoaching hatte ich eine Klientin, die sich diesen Fragen und den Folgen stellen musste. Schuld an dem ganzen Dilemma war die Liebe.

Weiterlesen…

Bewerbungscoaching: Wie bewerbe ich mich richtig? Fragen und Antworten!

Wie entstand Bewerbungscoaching? Was können Sie von einem Bewerbungscoach erwarten?

Die Bezeichnungen Bewerbungscoaching oder Bewerbungscoach gibt es noch gar nicht so lange. Diese neue Dienstleistung ist Ende der 90-iger Jahre entstanden, als Deutschland wirtschaftlich schlecht da stand.

Weniger Jobs - immer perfektere Bewerbungen!

Immer mehr Arbeitnehmer bewarben sich auf immer weniger Jobs. Der Aufbau und das Design einer perfekten Bewerbung, der gesamten Bewerbungsunterlagen bekam eine größere Bedeutung. Man musste mit der eigenen Bewerbung, dem Lebenslauf herausstechen, um einen der begehrten Arbeitsplätze zu erringen. Das Bewerbung schreiben wurde schwieriger.

Weiterlesen…