Menü

Tipps, wie Sie das Vorstellungsgespräch als Führungskraft erfolgreich vorbereiten, Training Bewerbungsgespräch Fragen

Eine professionelle Vorbereitung auf das Vorstellungsgespräch als Führungskraft hilft Ihnen Absagen zu vermeiden und sich im Bewerbungsgespräch kompetent zu präsentieren. Als zukünftige Führungskraft werden Sie meist sehr genau unter die Lupe genommen.

Was kommt da im Jobgespräch auf Sie zu? Da machen sich Unsicherheiten vor dem Einstellungsgespräch breit. Gedanken, wie bin ich gut auf typische Fragen im Vorstellungsgespräch vorbereitet, kommen auf. Habe ich smarte Antworten parat auch, wenn mir Stressfragen gestellt werden? Denn kaum eine Führungskraft fühlt sich wohl dabei, wenn der Interviewer im Vorstellungsgespräch kritisch den bisherigen Werdegang, die eigenen Fähigkeiten und Erfolge hinterfragt. Vielleicht werden auch Erinnerungen an Jobinterviews, die gescheitert sind, bei Ihnen wach.

Vorbereitung auf Vorstellungsgespräch als Führungskraft: Was ist zu beachten?

Wer sich als Führungskraft bewirbt, sollte ruhig Blut bewahren und sich auf mögliche Fallstricken im Vorstellungsgespräch vorbereiten. Besonders wichtig ist das Training beim zweiten Bewerbungsgespräch, wenn Sie den Job schon fast in der Tasche haben. Am Besten geht die Vorbereitung in einem Bewerbungstraining mit einem professionellem Bewerbungscoach, der alle Tricks und Kniffe der Personaler kennt.

Profitieren Sie von meiner 20-jährigen Berufserfahrung als Bewerbungscoach. Sie erhöhen durch eine professionelle Vorbereitung und Training deutlich Ihre Chancen im Bewerbungsgespräch, gerade wenn das letzte Vorstellungsgespräch gescheitert ist oder Sie unter Druck stehen oder leicht nervös werden.

In meinem Bewerbungstraining erhalten Sie wertvolle Tipps zur Vorbereitung auf Fragen und Intenisv-Training im Rollenspiel, um die richtigen Antworten geben zu können. Eine professionelle Vorbreitung sorgt für Ihren Erfolg. Sie werden selbstsicher Auftreten, sich kompetent präsentieren und gut vermarkten. Sie erhalten in meinem Training praktische Tipps, wie Sie der Nervosität und den Fragen des Arbeitgebers, mit guter Vorbereitung entgegnen und üben souverän zu bleiben.

Mein Training Vorstellungsgespräch ist durch den Einsatz von hypnosebasiertem Mentaltraining auch sehr wirksam bei Blackouts, Sprechhemmung, innerer Unruhe oder Blockaden.

Wie funktioniert die Vorbereitung Fragen im Bewerbungsgespräch?

Als Bewerbungscoach erlebe ich regelmäßig, dass sich viele Führungskräfte nicht wirklich gut verkaufen, sich Ihrer sprachlichen Unzulänglichkeiten nicht bewusst sind und sich mit zu defensivem Verhalten, um ihre Chancen auf den neuen Job bringen.

Viele Führungskräfte sind Profis darin, zu thematisieren, was alles nicht so gut läuft. Im Bewerbungsgespräch geht es aber um Erfolge. Eine Führungskraft hat in erster Linie die Aufgabe, das Team vorzubereiten, zu überzeugen, zu fordern, zu belohnen, es weiterzubilden und bei Laune zu halten.

Als Führungskraft werden Sie im Vorstellungsgespräch Beispiele Ihrer bisherigen Erfolge in Führungspositionen darlegen müssen. Ohne Belege kommen Sie nicht durch. Beschreiben Sie bei Beantwortung jeder Frage stets konkrete Situationen aus Ihrer beruflichen Vergangenheit.

Welche typische Fragen im Vorstellungsgespräch von Führungskräften gibt es?

Hinter den Fragen im Vorstellungsgespräch für Chefs verbirgt sich ein erster Test der Stressresistenz. Damit Sie gut darauf vorbereitet sind, was Personaler möglicherweise von Ihnen wissen wollen, haben ich einige Bewerbungsfragen an Führungskräfte aufgelistet.

Wenn Sie bei Ihrem Arbeitgeber zum Chef aufsteigen wollen oder sich bei einer anderen Firma um eine Führungsposition bewerben, müssen Sie zeigen, dass Sie und Ihre Arbeitsweise zur Unternehmensphilosophie passen. Daraus ergibt sich die erste Frage.

  • Was macht Sie zur richtigen Besetzung für diese Stelle?
    Darüber sollten Sie sich unbedingt Gedanken machen, denn wenn Sie nicht wissen, warum der Arbeitgeber Sie für die Führungsposition einstellen sollte – wie wollen Sie ihn dann davon überzeugen?
  • Wie würden Sie Ihren Führungsstil beschreiben?
    Eine gute Führungskraft zeichnet sich durch Entscheidungskompetenz, einen klaren Kommunikationsstil, aber auch durch Kollegialität und Team-Orientierung aus.
  • Wie profitiert das Unternehmen von Ihrer Arbeit?
    Am Ende geht es darum, dass das gesamte Unternehmen erfolgreich ist und langfristig bleibt. Auch Ihre Einstellung als Chef wird vor diesem Hintergrund getroffen. Wie wollen Sie zum Unternehmenserfolg beitragen?
  • Was tun Sie, wenn Ziele nicht erreicht werden?
    Als Chef kommen Sie früher oder später in die unangenehme Situation, wenn es im Team einmal nicht so gut läuft. Leider geht es eben nicht nur aufwärts und neben dem Erfolg gibt es schwierige Zeiten, die richtig gehandhabt werden müssen.
  • Wie verschaffen Sie sich als Chef Respekt?
    Eine gute Führungskraft zögert nicht – wenn Sie eine Führungsposition anstreben, müssen Sie Entscheidungskompetenz beweisen. Und zwar in allen Lebenslagen.
  • Warum streben Sie erst jetzt eine Führungsposition an?
    Eine gemeine Frage, mit der Personaler Sie auf die Probe stellen wollen. Die erste Reaktion darauf ist in der Regel Stress.
  • Wie kritisieren Sie Ihre Mitarbeiter?
    Führungskräfte müssen klare Ansagen machen – das gilt für Dinge, die gut laufen aber auch für Dinge, die nicht so gut laufen. Dann liegt es an Ihnen, dem betreffenden Mitarbeiter rechtzeitig Feedback zu geben – unter vier Augen, versteht sich.
  • Wie schaffen Sie es, Ihr Team erfolgreicher zu machen?
    Als Führungskraft ist eine Ihrer Hauptaufgaben logischerweise das Führen von Mitarbeitern im Team. Das Ziel: Durch Ihre Anleitung und Unterstützung treten die Angestellten in Bestform auf und erreichen einen Erfolg nach dem anderen, wobei die Motivation weiter steigt.
  • Was soll unser Unternehmen mit Ihrem Namen verbinden?
    Bei dieser Bewerbungsfrage geht es um Ihre Persönlichkeit. Ihre Antwort enthüllt, was Ihnen wichtig ist, welches Profil Sie ausfüllen und wofür Sie im Unternehmen stehen wollen.
  • Sollte ein Chef geliebt oder gefürchtet werden?
    Es geht nicht darum, von allen geliebt zu werden – das ist auch utopisch. Wichtig ist ein vertrauensvolles Verhältnis zu Ihren Mitarbeitern, das auf gegenseitigem Respekt basiert.
  • Wann sind Sie Ihrer Meinung nach erfolgreich?
    Eine andere Formulierung wäre: „Wann sind Sie der Meinung, Herausragendes geleistet zu haben? Mit beiden Fragen erfahren Sie, welche Faktoren Sie als Bewerber bei der Arbeit motivieren.

    (Quelle: https://www.experteer.de/magazin/typische-bewerbungsfragen-fuer-fuehrungskraefte/  und https://karrierebibel.de/bewerbungsfragen-fuehrungskraefte/ )

Nun kennen Sie einige typische Bewerbungsfragen für Führungskräfte und können sich gezielt darauf vorbereiten.

Gehen Sie auf Nummer sicher! Gönnen Sie sich eine professionelle Vorbereitung aufs Bewerbungsgespräch mit Hilfe von mir als Bewerbungscoach?

Gerade an Führungskräfte werden besonders hohe Anforderungen gestellt. Sie können mit mir das erste oder zweite Vorstellungsgespräch trainieren. Sie werden durch meine hervorragende inhaltliche und rhetorische Vorbereitung das Bewerberinterview entspannt und erfolgreich führen.

Jetzt Training Vorstellungsgespräch buchen: Vereinbaren Sie einen Termin. Termine am Abend ab 18.00 Uhr möglich. Bei Bedarf schnelle Terminvergabe. Die Beratung ist steuerlich absetzbar.

 Anrufen: (0221) 2043 882 
 Eine Mail schreiben: Einfach hier klicken! 

Kundenbewertungen - Referenzen - Kundenaussagen

 Nutzen Sie meine Kompetenz für Ihren Erfolg. Sicher können die positiven Bewertungen von erfolgreichen Kunden auch Sie überzeugen.

Einfach anklicken!

  1. Bewertung Karriereberatung/berufliches Coaching/Gehalt
  2. Bewertung Standortbestimmung/Bewerbung/Vorstellungsgespräch
  3. Bewertung berufliche Neuorientierung/Bewerbungsgespräche
  4. Bewertung Outplacement-Beratung nach Kündigung

Bewerbungscoaching für Ihren Erfolg im Bewerbungsgespräch als Führungskraft

  • Sie sind als Führungskraft gekündigt worden und müssen sich beruflich neu orientieren. Sie sind orientierungslos und verunsichert. In den ersten Vorstellungsgesprächen sind Sie gescheitert? Ich helfe Ihnen, sich professionell auf das Vorstellungsgespräch vorzubereiten und das Gespräch erfolgreich zu führen.

  • Sie stehen beruflich in der zweiten Reihe und möchten Führungskraft werden? Sie haben einiges versucht, doch Sie haben es nicht in die erste Reihe geschafft? Sie scheitern immer wieder am Bewerbungsgespräch? Ich helfe Ihnen, durch ein Intensiv-Training eine Zusage nach Ihrem Vorstellungsgespräch zu erhalten!

  • Sie spielen als Führungskraft beruflich in der ersten Liga und wollen sich beruflich neu orientieren? Erste Optionen wurden durch Absagen nach dem Vorstellungsgespräch zu nichte gemacht? Ich analysiere mit Ihnen die Fehler, trainiere intensiv Ihre Kommunikation und Auftreten und arbeite an einer positiven Haltung. Damit haben Sie wieder Erfolg im Vorstellungsgespräch!

In meinem Coaching und Training zur Vorbereitung auf das erste oder zweite Vorstellungsgespräch als Führungskraft habe ich mich auf schwierige Fälle und komplizierte Sachverhalte spezialisiert.

Über 1000 Kunden haben nach meinem Training erfolgreich das Bewerbungsgespräch geführt. Buchen Sie jetzt ein Training Vorstellungsgespräch.